Ideenbörse

In den Kirchengemeinden und Dekanaten der Evangelischen Kirche in Hessen-Nassau gibt es viele gelungene Projekte zur Reformationsdekade.

geistreich LogoDie Praxisplattform geistreich der EKD bietet eine Möglichkeit, diese Projekte mit anderen zu teilen. Die Projekte aus Hessen-Nassau zur Reformationsdekade stellen wir hier vor.

Um zur ausführlichen Beschreibung zu gelangen, klicken Sie bei den einzelnen Projekten auf den Link „Weiterlesen ...“.

Die Liste der Projekte ist nur ein Anfang. Bestimmt haben auch Sie Ideen, wie die Reformationsdekade mit Leben gefüllt werden kann. Die Anleitung zum Mitmachen erklärt, wie Sie Ihre Ideen beitragen können. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Anspiel im Reformationsfestgottesdienst

Vorschaubild Durch ein kurzes Anspiel im Gottesdienst wird an die historische Situation erinnert. Weiterlesen ...

Adventsturm

Vorschaubild In den Nächten vom 1. bis 24. Dezember wird der Kirchturm der Wartburggemeinde zur Projektionsfläche für Kunst. 24 Künstler/innen und Künstlergruppen lassen mit ihren Arbeiten einen außergewöhlichen Adventskalender entstehen, der im Wandkalenderformat auch vor Ort erhältlich ist. Weiterlesen ...

Ökumenischer Emmausgang

Vorschaubild Am Ostermontag brechen evangelische und katholische Christinnen und Christen frühmorgens gemeinsam zu einem Pilgerweg auf. Bei Sonnenaufgang wird die Osterbotschaft im Gehen, Schweigen, Hören und Singen ganz neu gehört. Den Abschluss bildet ein gemeinsames Frühstück. Weiterlesen ...

Lichtkirche

Vorschaubild Die LichtKirche ist eine moderne evangelische Kirche und soll zu Anlässen wie Landesgartenschauen und weiteren öffentlichen Ereignissen als mobile Kirche, als temporäres Gebäude mit unverwechselbarer Architektur Zeichen für die evangelische Kirche sein. Sie ist ein spiritueller Erlebnisraum. Weiterlesen ...

Theater zum Reformationstag: Zu Gast bei Martinus und Katharina

Vorschaubild Am Reformationstag wird ein Theaterstück aufgeführt: Zu Gast bei Martinus und Katharina. Begleitet von zeitgenössischer Klaviermusik wird dabei bei Kerzenschein deftig gespeist. Weiterlesen ...

In Cal-vino veritas

Vorschaubild Weinprobe mit Texten von Calvin und aus der Bibel zum Thema Wein: „Es ist nirgendwo untersagt, zu lachen oder sich zu sättigen … oder zum Klang der Musik sich zu erfreuen oder Wein zu trinken.“ (Johannes Calvin) Weiterlesen ...

Männer auf dem Weg durch die Nacht in den Tag

Vorschaubild Männer sind auf der Suche nach einem eigenen spirituellen Weg. Sie suchen Gott im Kontext des Erlebens der Natur. Deshalb bieten wir Männern die Gelegenheit, sich auf den Weg zu machen, um sich und damit auch Gott näher zu kommen. Die Männerwanderung ist ein ökumenisches Projekt. Weiterlesen ...

Churchnight - Heftrich - Churchnight

Vorschaubild Feier für Jugendliche am Reformationstag. Erstellen von eigenen Thesen, "was mich an Kirche stört", Jugendgottesdienst zum Thema "Luther oder Halloween?" Weiterlesen ...

Der Reformationstag der EKHN

Vorschaubild Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau begeht schon seit 15 Jahren eine bemerkenswerte zentrale Reformationsfeier. Weiterlesen ...

Geburtstagsbriefe an alle

Vorschaubild Die Kirchengemeinde Wixhausen schickt jedem Gemeindemitglied ab der Konfirmation eine persönliche Geburtstagskarte zu. Weiterlesen ...

Impulsabende für Gottesdienst-Teams der Region

Vorschaubild Zweimal im Jahr finden Impulsabende für die verschiedenen Gottesdienst-Teams der Region statt. Dazu werden Referent/innen aus den Bereichen "Neue Gottesdienste", "Musik im Gottesdienst", "Entdeckung Liturgie" etc. eingeladen. Daneben gibt es Vernetzungsangebote und ein gemeinsames Essen. Weiterlesen ...

Audio-Gemeindebrief

Vorschaubild Gemeindebrief zum Hören über Telefon. Zwischen Kapiteln hin und her schalten, vor- und zurückspulen. Einfach eine Festnetznummer anrufen (bei Flatrate kostenfrei) Weiterlesen ...

Gottesdienst am Reformationstag im Fitness-Studio

Vorschaubild In einem Fitness-Studio wird am Reformationstag ein Jugendgottesdienst gefeiert. Weiterlesen ...

Kirchenvorstandstag Lust auf Gemeinde

Vorschaubild Unter dem Slogan "Lust auf Gemeinde" veranstaltete die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau unter Mitwirkung der Initiative-G einen Tag für Kirchenvorstände. Schwerpunktthema war die Konfirmandenarbeit. Weiterlesen ...

Lutherfest mit Kindern

Vorschaubild Lutherfest mit Kindern von 6-12 Jahren am Reformationstag als Alternative zu Halloween. Weiterlesen ...

Melanchthon, die Reformatoren und der Wein

Vorschaubild Weinprobe zur Reformationsdekade, insbesondere zum Melanchthonjahr „Es ist keine Sünde, Wein zu trinken. Dennoch soll man Zucht halten und nicht die christliche Freiheit missbrauchen zum Schaden des Leibes.“ Philipp Melanchthon, aus: Unterricht der Visitatoren, 1528 Weiterlesen ...

Schaufensterchristen

Vorschaubild Jugendliche leben für eine Woche in einem leer stehenden Geschäft in einer Einkaufsstraße. Aber sie leben dort nicht nur, sondern sie laden als junge Christen zu Gesprächen und Andachten zu sich ein. Weiterlesen ...

Mit Luther auf die Straße

Vorschaubild Mit Aktionen in der Gießener Innenstadt, einem zentralen Gottesdienst und einem Jahresempfang für Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft wird der Reformationstag im öffentlichen Bewusstsein einer Stadt verankert. Weiterlesen ...

Fastenhotline - Man gönnt sich ja sonst nichts ...

Vorschaubild Während der Fasten- bzw. Passionszeit ist eine Telefonnummer geschaltet, auf der jeden Tag ein neuer Impuls (Kurzandacht) zu hören ist. Weiterlesen ...

Von der Freiheit eines Christenmenschen

Vorschaubild Webseite über Martin Luthers Schrift "Von der Freiheit eines Christenmenschen" Weiterlesen ...

Donnerstagsmail

Vorschaubild Der Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde St. Johannes Fischbach (Kelkheim am Taunus) schickt jeden Donnerstag eine E-Mail an etwa 600 Mitglieder seiner Gemeinde Weiterlesen ...

Taufseminar für Eltern und Paten

Vorschaubild Taufeltern und -paten wird die Möglichkeit gegeben, sich an zwei Abenden kennen zu lernen, Fragestellungen und den Hintergrund der Taufe sowie persönliche Motive in der Begegnung mit anderen zu entdecken. Weiterlesen ...

Himmlisch-Nah

Vorschaubild Segenskarten im Main-Taunus-Zentrum am Frankfurter Stadtrand und christliche Weihnachtsmusik aus aller Welt, das gehört zum Programm von Himmlisch-Nah an den Adventssamstagen seit 2006. Gemeinsam präsentieren die Kirchen zwischen Main und Taunus das Thema des Advent an den vier Adventssamstagen auf der zentralen Bühne des größten Marktplatzes der Region. Während überall Weihnachtslieder dudeln und Christmas in aller Munde ist, weisen die Kirchen auf die in Vergessenheit geratene Jahreszeit des Advent hin. Und sie treffen damit auf eine weitgehend fremde Umgebung. Weiterlesen ...